Slowakei: Mgr. Róbert Vrablica, LL.M. (Bratislava)

CBBL-Partneranwalt Practice Group Arbitration / Schiedsgerichtsbarkeit 

Advokát, Associate, CBBL-Partnerkanzlei Slowakei

CV English

Ausbildung
LL.M., Grundzüge und Grundlagen der deutschen Rechtsordnung an der Friedrich-Alexander Universität in Erlangen (Deutschland) 2014-2015.
Master-Abschluss in Rechtswissenschaften an der Comenius Universität in Bratislava (Slowakei) 2007-2012.

Zulassungen
Advokát, Slowakei, seit 2017
Advokátsky koncipient, Slowakei, seit 2012

Mitgliedschaften
Slowakische Anwaltskammer (SAK),
WKO (Wirtschaftskammer Österreich)
AHK Slowakei
"Anwälte Pro Bono" (Projekt der gemeinnützigen Organisation Nadácia Pontis).

Gegenwärtige Position
Associate

Beruflicher Werdegang
bnt attorneys in CEE, s.r.o., Bratislava, Associate, seit 2017.
bnt attorneys in CEE, s.r.o., Bratislava, Junior Associate, 2015-2017.
JANČO, JAKUBČÁK A PARTNERI, s.r.o., Bratislava, Junior Associate, 2012-2015. 

Erfahrung in Schiedsverfahren
Er vertritt und berät Mandanten in nationalen und internationalen Schiedsverfahren.

Veröffentlichungen
Münchener Kommentar zum Straßenverkehrsrecht: StVR, Band 3: Internationales Straßenverkehrsrecht", C.H.BECK, 2019 (Beitrag über die Slowakei).

Interne bnt-Veröffentlichungen
Slowakei: Was enthält das erste Regierungshilfspaket für Unternehmer?, 2020.
Slovakia: Contractual relationships during the pandemic. How to react and how to protect yourself in the future?, 2020.
Vom Krankenbett in den Gerichtssaal?, 2018.
Forderungseintreibung ohne langwieriges Gerichtsverfahren? Probieren Sie es mit der notariellen Vollstreckungsklausel, 2018.

Sprachen
Deutsch, Englisch, Slowakisch


Mgr. Róbert Vrablica, LL.M.
Tel. +421 2 33 10 47 65
vrablica@cbbl-lawyers.de