Doing Business in Norway

Neuerungen 2016

Hiermit möchten wir Ihnen unseren aktualisierten Guide „Doing business in Norway“ (Ausgabe 2016) anbieten. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie eine gebundene Fassung wünschen. 

DOING BUSINESS IN NORWAY

"Doing business in Norway" enthält eine Einführung in das norwegische Wirtschaftsrecht. Im Einzelnen werden das allgemeine Zivilrecht, das Arbeitsrecht, das Gesellschaftsrecht, das Immaterialgüterrecht, das Immobilienrecht, das Steuerrecht sowie das Zivilprozessrecht dargestellt. Wir überarbeiten den Guide jährlich, um ihn an die aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung anzupassen.
 
In der Ausgabe 2016 haben wir u.a. folgende Anpassungen vorgenommen: 

  • Im Kapitel "V. Employment" haben wir die neuen Regeln zu nachvertraglichen Wettbewerbsverboten eingearbeitet. Danach können solche Wettbewerbsverbote für maximal ein Jahr vereinbart werden. Außerdem ist dem Arbeitnehmer zwingend eine Entschädigung zu zahlen. 
  • Weiterhin haben wir im Kapitel "VI. Tax" die für das Jahr 2016 geltenden Steuersätze und Freibeträge eingearbeitet. Gemäß den neuen Regeln weichen die neuen im Lohnsteuerrecht geltenden Steuersätze in ihrer Grundstruktur erstmals vom neuen Körperschaftsteuersatz von 25 % ab. 

Weitere Standorte

Oslo

Advokatfirmaet Grette AS Dr. Roland Mörsdorf, Rechtsanwalt / Advokat

Filipstad Brygge 2 0252 Oslo Norwegen

Tel. +47 - 94 - 17 65 30 Mobil Fax +47 - 22 - 34 00 01

romo@grette.no
https://grette.no/de/  Kontakt