Internationale Schiedsgerichtsverfahren

In den letzten Jahren haben sich die Klagen gehäuft, dass internationale Schiedsgerichtsverfahren in den USA mehr und mehr den Prozessen in den ordentlichen Gerichten gleichkommen, insbesondere im Hinblick auf die zunehmenden Kosten und das zeitraubende Verfahren. Dieser Situation hat das International Center for Dispute Resolution (“ICDR”), der internationale Arm der American Arbitration Association mit denen am 1. Juni 2014 in kraft getretenen Revised International Arbitration Rules versucht Rechnung zu tragen. Die wichtigste Änderung ist die Einführung der International Expedited Procedures, welche automatisch für Ansprüche bis zu $250.000 oder kraft Parteivereinbarung zur Anwendung kommen. Es handelt sich um ein beschleunigtes und weniger aufwendiges Verfahren. Ansprüche mit einem Streitwert bis zu $100.000 können im schriftlichen Verfahren entschieden werden. Insbesondere für kleinere Fälle erscheint dies als eine attraktive Möglichkeit, internationale Streitigkeiten kostengünstig und zeitnah zu lösen.

Weitere Standorte

Chicago

Thiedmann & Edler Klaus U. Thiedmann, Rechtsanwalt

525 West Monroe Street, Suite 2360 60661 Chicago USA

Tel. +1 - 312 - 831 44 40 Mobil Fax +1 - 312 - 669 11 69

thiedmann@thiedmannedler.com
https://thiedmannedler.com/  Kontakt