Lieferverträge während des Krieges in der Ukraine

Der Kriegszustand, der infolge der großangelegten Invasion der Russischen Föderation in die Ukraine eingeführt wurde, bringt wesentliche Änderungen beim Abschluss und bei der Erfüllung von Lieferverträgen mit sich. Neben allen allgemeinen Fragen, die während des Krieges an ihrer Relevanz nicht verlieren, müssen auch Besonderheiten der rechtlichen Regelung bei der Lieferung in Kriegszeiten berücksichtigt werden.

Von unserem deutschsprachigen CBBL-Anwalt in Kiew, Herrn Igor Dykunskyy, Rechtsanwalt und Partner, dykunskyy@cbbl-lawyers.de,Tel. +380 44 384 24 54, https://dlf.ua/de


Lesen Sie hierzu den aktuellen Newsletter unseres deutschsprachigen CBBL-Partners DLF Rechtsanwälte, Kiew: DLF Newsletter, Juli 2022


Sie haben weitere wirtschaftsrechtliche Fragen und zur aktuellen Lage in der Ukraine? Sprechen Sie uns an!

Unser deutschsprachiger CBBL-Anwalt in Kiew, Herr Igor Dykunskyy, Rechtsanwalt und Partner, berät Sie gerne: dykunskyy@cbbl-lawyers.de, Tel. +380 44 384 24 54.

Weitere Standorte

Kiew

DLF Rechtsanwälte Igor Dykunskyy, LL.M.
Rechtsanwalt und Partner

IQ Business Centre Bolsunovska Straße 13-1501014 Kiew Ukraine

Tel. +380 44 384 24 54Mobil Fax +380 44 384 24 55

  • https://dlf.ua/de