Neue EU-Fördermittel könnten Rumäniens Wirtschaft ankurbeln

Für die neue Förderperiode 2014-2020 wird Rumänien mit 39,8 Mrd. Euro deutlich mehr EU- Gelder für Fördermittel als zuvor erhalten.

Den Schwerpunkt der Förderung im kommenden Zeitraum bilden Verkehr, Regionalentwicklung, Stadtentwicklung, Umwelt, KMU und Bildung – Bereiche, die für die wirtschaftliche Attraktivität Rumäniens als Standort grundlegend sind.

Freilich wird die rumänische Wirtschaft hiervon nur insoweit profitieren, als die bereitstehenden Mittel auch absorbiert werden. Das Beispiel einiger Nachbarstaaten in Osteuropa lässt ein direktes Verhältnis zwischen Absorptionsquote und Wirtschaftswachstum deutlich erkennen. Von den 2007 – 2013 erhaltenen ca. 31 Mrd. Euro hat Rumänien nur ca. ein Drittel abgerufen.

Zur Konzentration von Kompetenzen und Know- How besteht bereits seit 2012 das rumänische Ministerium für EU-Fonds. Künftig werden nur noch dieses sowie die Ministerien für Regionalentwicklung und Landwirtschaft für die Abwicklung von EU-Förderungen zuständig sein. Bürokratieabbau, Verfahrensbeschleunigung und -vereinfachung sowie eine Erhöhung der Transparenz könnten die Folge sein.

Aufgrund des Ausgabenerstattungsprinzips im Rahmen der Förderung darf eine Auszahlung an einen Zuwendungsempfänger nur dann vorgenommen werden, wenn dieser förderfähige Ausgaben nachweisbar bereits getätigt hat.

Zum Nachweis der Verausgabung der Mittel kooperiert das Ministerium für EU-Fonds ab 2014 verstärkt mit Wirtschaftsprüfern. So ist jedem Antrag der Kostenprüfungsbericht eines speziell zugelassenen Wirtschaftsprüfers beizufügen, in dem die richtige Erfassung der Aufwendungen in der Buchhaltung und den Kostenverzeichnissen sowie die Erstattungsfähigkeit bestätigt werden. Diese Sonderzulassung bedarf des Nachweises besonderer Kenntnisse über EU-Fonds und EU-Finanzierungen im Rahmen einer Prüfung der Wirtschaftsprüferkammer.

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Stalfort & Balan Audit SRL hat alle Voraussetzungen erfüllt und wurde in die von der Wirtschaftsprüferkammer herausgegebene Liste der Wirtschaftsprüfer aufgenommen, die Kostenprüfungsberichte für Ausgabenerstattungsanträge im Rahmen von EU-Förderungen erstellen können.

Weitere Standorte

Bukarest

STALFORT Legal. Tax. Audit. Christian Weident
Rechtsanwalt
Managing Partner

Str. Lt. Av. Vasile Fuica Nr. 15012083 Bukarest Rumänien

Tel. +40 - 2 - 130 103 53Mobil Fax +40 - 2 - 131 578 36

  • http://stalfort.ro/
  • Weitere Standorte

    Bistrita

    Oana Somesan
    Avocat

    Str. Împaratul Traian Nr. 27420145 Bistrita Rumänien

    Tel. +40 - 2 - 632 333 70Mobil Fax +40 - 2 - 632 330 35

  • http://stalfort.ro/
  • Weitere Standorte

    Sibiu

    Dr. Raluca-Isabela Oprisiu LL.M.
    Avocat

    Str. Cetătii Nr. 38550160 Sibiu Rumänien

    Tel. +40 - 2 - 692 449 96Mobil Fax +40 - 2 - 692 449 97

  • http://stalfort.ro/