PROMUSICAE gibt das White Book der Musik 2013 heraus

Der Verband der spanischen Musikproduzenten PROMUSICAE hat sein White Book der Musik 2013 herausgegeben - eine interessante Studie, die ausführlich den Gesundheitszustand der spanischen Musikindustrie ausleuchtet.

Als bemerkenswerte Angabe geht aus der Studie u.a. hervor, dass die Musikbranche 0,49% des BIP der spanischen Wirtschaft ausmacht sowie, dass das wirtschaftliche Aufkommen (in direkter oder indirekter Weise) der Musikbranche in Spanien im Jahr 2012 auf mehr als 5.058 Mio. Euro angestiegen ist.

Eine weitere nennenswerte Angabe des Berichtes ist der Verweis darauf, dass der digitale Markt von 34 % im Jahr 2012 auf 46 % im Jahr 2013 angestiegen ist, wobei die Tendenz steigend ist, obgleich das Wachstum in Spanien gegenüber anderen Ländern des EU-Umfeldes vergleichsweise geringer ausfällt.

Die Studie wirft auch negative Schlussfolgerungen auf, wie z.B. einen bemerkenswerten Rücklauf beim Verkauf von Musikaufnahmen und Tonträgern.

Weitere Angaben: http://www.promusicae.es/libroblanco/2013/es/  

Weitere Standorte

Madrid

Monereo Meyer Abogados Stefan Meyer, Rechtsanwalt und Abogado

Alfonso XII, 30 28014 Madrid Spanien

Tel. +34 - 91 - 319 96 86 Mobil Fax +34 - 91 - 308 53 68

smeyer@mmmm.es
www.mmmm.es  Kontakt

Weitere Standorte

Palma de Mallorca

Monereo Meyer Abogados Carlos Anglada Bartholmai, Abogado

Avinguda de Jaume III, 29 07012 Palma de Mallorca Spanien

Tel. +34 - 97 - 171 70 34 Mobil Fax +34 - 97 - 171 97 35

canglada@mmmm.es
www.mmmm.es  Kontakt

Weitere Standorte

Barcelona

Monereo Meyer Abogados Consuelo Álvarez Pastor, Abogada

Av. Diagonal, 463 bis 08036 Barcelona Spanien

Tel. +34 - 93 - 487 58 94 Mobil Fax +34 - 93 - 487 38 44

calvarez@mmmm.es
https://www.mmmm.es/de  Kontakt