Taiwan stärkt Rechtsrahmen für Investoren

Das taiwanische Parlament hat eine umfassende Reform des Company Acts verabschiedet.

Sie gilt als die grösste Revision des Gesetzes seit 17 Jahren und zielt darauf ab, ein sichereres und flexibleres Geschäftsumfeld für Investitionen in Taiwan zu schaffen. Neu geregelt wurden insbesondere die Bereiche Offenlegung von Aktionärsinformationen, Dividendenausschüttung und Verfahren von Aufsichtsrats- und Aktionärsversammlungen.

 

Darüber hinaus soll es die Corporate Governance verbessern und gleichzeitig die taiwanischen Mechanismen zur Verhinderung der Geldwäsche stärken. Mit dem überarbeiteten Gesetz setzt Taiwan klare Compliance-Regeln und passt sich weiter internationalen Standards an.

Weitere Standorte

Taipeh

Eiger Michael Werner, Rechtsanwalt

Bldg. A, 2 F, 25-2 Ren Ai Rd, Sec. 4 10685 Taipeh Taiwan

Tel. +886 - 2 - 277 100 86 Mobil Fax +886 - 2 - 277 101 86

michael.werner@eiger.law
https://www.eiger.law/  Kontakt