Welche Unternehmen sind von belarussischen Gegensanktionen betroffen?

Belarus hat eine Liste von Unternehmen/Gesellschaften erstellt, deren ausländische Gesellschafter (Aktionäre) ihre Anteile (Aktien) nicht verkaufen dürfen.

Von unserem deutschsprachigen CBBL-Anwalt in Minsk, Herrn Pavel Pankratov, LL.M. oec.int., pankratov@cbbl-lawyers.de, Tel. +37 - 5 - 173 96 39 75, https://bbpartners.ru


Mit der Verordnung Nr. 436 des Ministerrats der Republik Belarus vom 1. Juli 2022 wurde eine Liste von belarussischen juristischen Personen verabschiedet, deren Anteile (Aktien) nicht verkauft werden dürfen, sofern die betreffenden Anteilseigener (Gesellschafter Aktionäre) in der EU ansässig sind.

Dieses Verbot wurde im Rahmen von Gegenmaßnahmen eingeführt, die Belarus als Reaktion auf EU-Sanktionen ergriffen hat.

Diese Liste umfasst 190 Unternehmen, darunter 36 Unternehmen, an denen deutsche, österreichische und schweizerische Unternehmen/Gesellschaften und Einzelpersonen beteiligt sind, insbesondere: Duisburger Hafen AG (Deutschland), Lukoil International (Österreich), Bekker GmbH (Deutschland), Karl Zeiss Jena GmbH (Deutschland), IBB (Deutschland), Remondis (Deutschland), Henkel (Österreich).

In Wahrnehmung der Interessen der Republik Belarus werden die Anteile/Aktien der in die Liste aufgenommenen Unternehmen/Gesellschaften in den "Depotkonten" ihrer Eigentümer gesperrt, so lauten die Vorschriften des belarussischen Finanzministeriums über Beschränkungen für die Veräußerung von Wertpapieren.

Die vorgelegte Liste ist nicht abschließend und kann sowohl gekürzt als auch um neue Unternehmen/Gesellschaften ergänzt werden.
 

Sie haben als Unternehmen Fragen zu den belarussischen Gegensaktionen? Sprechen Sie uns an!

Unser deutschsprachiger CBBL-Anwalt in Minsk, Herr Pavel Pankratov, berät Sie gerne: pankratov@cbbl-lawyers.de, Tel. +37 - 5 - 173 96 39 75
 

Weitere Standorte

Minsk

Brand & Partner Pavel Pankratov
Jurist LL.M. oec.int., Partner

Ulitsa Timirjazeva 67-202 Büro 1307220035 Minsk Belarus

Tel. +37 - 5 - 173 96 39 75Mobil +37 - 5 - 29 661 97 17Fax +37 - 5 - 173 96 39 75

  • http://bbpartners.ru