Unsere Rechtsanwaltskanzlei in Australien

Oliver Jankowsky

Partner & Head of International
Hall & Wilcox, Melbourne

Telefon: +61 3 9603 3585
E-Mail: oliver.jankowsky@hallandwilcox.com.au

 Kontakt

Gründung: 1917

Anzahl Rechtsanwälte in Australien gesamt: Über 300, davon deutschsprachig: 4 

Standorte: Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth, Canberra, Newcastle, Parramatta, Darwin

Mandantenstruktur: Wir betreuen Unternehmen mit grenzüberschreitender Geschäftsaktivität, insbesondere mittelständische Unternehmen und börsennotierte Konzerne sowie Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister.

Was uns unterscheidet: Unsere Mandanten schätzen insbesondere unser Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Abläufe in Australien sowie den persönlichen mehrsprachigen Kontakt, der uns sehr am Herzen liegt und uns ermöglicht, individuell auf die Wünsche unserer Mandanten einzugehen.

Beratungsfelder in Australien: 

  • M&A Beratung
  • Handels- und Gesellschaftsrecht, insbesondere Begleitung bei der Gründung eines australischen Unternehmens 
  • Arbeitsrecht
  • Einwanderungsrecht
  • Steuerrecht, einschließlich der Anwendung des Deutsch-Australischen Doppelbesteuerungsabkommens 
  • Bank-, Finanz- und Kapitalmarktrecht 
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Urheberrecht) 
  • IT-Recht und Procurement
  • Immobilienrecht, Bauwesen und die Betreuung von Großprojekten 
  • Energierecht und Nachhaltigkeit 
  • Beratung und Unterstützung im Bereich der erneuerbaren Energien
  • Medizinrecht und Biotechnologie 
  • Finanzierungs- und Versicherungsrecht 
  • Führung von Prozessen und Schiedsverfahren

 

Besondere Spezialisierungen: 
Unser Deutsch-Australischer Desk ist auf den Markteintritt von Unternehmen in Australien spezialisiert und berät neben dem Wirtschaftsrecht auch im Steuerrecht. Zusätzlich unterstützen wir Sie gerne auch bei arbeitsrechts- und einwanderungsrechtlichen Fragestellungen. Wir sind bereits seit knapp 20 Jahren für ausländische Unternehmen in Australien tätig und sowohl in Deutschland als auch in Australien juristisch qualifiziert.

Repräsentative Tätigkeiten: Wir beraten internationale Unternehmen aus allen Schlüsselindustrien und Sektoren. Zu unseren Mandaten zählen Automobilhersteller, Versicherungen, Finanzdienstleister sowie Unternehmen aus dem Sport-, Medien-, Gesundheits-, Technologie-, Franchise-, Energie- und Bergbausektor. Die Beratung des Mittelstandes nimmt bei uns eine führende Rolle ein.

Unser Netzwerk: 
Als Full-Service Wirtschaftskanzlei unterstützen wir Sie selbstverständlich auch bei nicht-rechtlichen Fragestellungen. Hierbei können wir auf ein Netzwerk aus kompetenten und erfahrenen Dienstleistern in Australien zurückgreifen. Beispielsweise empfehlen wir gerne auf Wunsch Banken, Immobilien- und Versicherungsmakler sowie Arbeitsvermittlungsagenturen, die Sie vor Ort unterstützen und mit denen wir eng zusammenarbeiten. 

Oliver Jankowsky ist amtierender Präsident der Organisation European Business Inc. sowie Mitglied der deutsch-australischen Außenhandelskammer und des Law Institute of Victoria. Er ist außerdem als Vorstandsmitglied bei der schweiz-australischen Außenhandelskammer tätig.


Dr. Wolfgang Babeck ist Notar und ehem. Vorsitzender der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer sowie Verfasser des Buches „Einführung in das australische Recht“ (erschienen im C.H. Beck-Verlag). 

Die Arbeit von Hall & Wilcox und auch die der Mitglieder des Deutsch-Australischen Desks wurden in den letzten Jahren mehrfach durch nationale und internationale Preise und Auszeichnungen gewürdigt. Zu diesen Auszeichnungen gehören: 

  • Mitglieder des Deutsch-Australischen Desks wurden von „Asia Pacific Legal 500“ (2019) und von „Best Lawyers“ (2019) empfohlen. Kollege Mark Inston wurde zum Banking and Finance Partner of the Year von Lawyers Weekly (2019) gekürt. 
  • Empfohlene Kanzlei von „Asia Pacific Legal 500“ (2019) in den Bereichen Bank- und Finanzrecht, Corporate and M&A, Dispute Resolution, Versicherungsrecht, Unterhaltung & Medien, Immobilienrecht, Steuerrecht  sowie Arbeitsrecht.
  • „Anerkannte Praktiker“ im „Chambers Asia Pacific Ranking“ (2019) in den Bereichen Dispute Resolution und Investment Funds.
  • Sports Law wurde im Band 1 im „Chambers Asia Pacific Ranking” (2019) aufgelistet.
  • „Leading Firm“ im „Chambers Asia Pacific Ranking” (2018) mit besonderer Nennung der Bereiche Sports Law, Insurance, Financial Services Regulation und Employment.
  • Insurance Team of the Year und Managing Partner of the Year (Tony Macvean) der „Lawyers Weekly Australian Law Awards” (2015)
Keine Newsmeldungen vorhanden.