Neues Gewährleistungsrecht bei Sachmängeln in Frankreich

Zwei neue EU-Richtlinien (2019/770 und 2019/771) haben die Gewährleistungsrechte von Verbrauchern geändert und neue Informationspflichten für Händler eingeführt, die in Frankreich Waren vertreiben.

von unserer deutschsprachigen CBBL-Anwältin in Baden-Baden, Frau Vanina Vedel, Avocat, vedel@cbbl-lawyers.de, Tel. +49 (0) 7221 30 23 70, https://rechtsanwalt.fr


Die neuen Regeln betreffen den Verbrauchsgüterkauf in Frankreich und passen die Sachmängelhaftung an das digitale Zeitalter an. Es wird nun unterschieden zwischen „digitalen Produkten“ und „Waren mit digitalen Elementen“. Durch die Neuregelung kann es auch zu einer Verlängerung der Gewährleistungsfrist in Frankreich kommen. 

Mit dem neuen Gesetz wurde auch eine Pflicht eingeführt betreffend die Aktualisierung von Software, welche in eine körperliche Ware integriert ist.
Die Position des Verbrauchers wurde außerdem dadurch gestärkt, dass Unternehmen, die in Frankreich Produkte an Verbraucher verkaufen, seit dem 1. Januar 2022 erweiterte Informationspflichten haben. Diese neuen Pflichten, die einige Produktgruppen betreffen, führen zu zusätzlichen Angaben, die Händler nun auf ihren Rechnungen machen müssen.

Lesen Sie hier die vollständige Rechtsnews zu diesem Thema.
 

Sie wünschen Beratung zum Kaufrecht und zur Sachmängelhaftung in Frankreich? Sprechen Sie uns an!

Unser deutschsprachiger CBBL-Anwalt in Straßburg, Herr Rechtsanwalt Emil Epp, steht Ihnen gerne zur Verfügung: epp@cbbl-lawyers.de , Tel. +33 - 3 - 88 45 65 45

Weitere Standorte

Strasbourg

EPP Rechtsanwälte – Avocats Emil Epp
Rechtsanwalt

16, rue de Reims 67000 Strasbourg Frankreich

Tel. +33 - 3 - 88 45 65 45Mobil Fax +33 - 3 - 88 60 07 76

  • https://rechtsanwalt.fr
  • Weitere Standorte

    Paris

    EPP Rechtsanwälte – Avocats Marianne Grange
    Avocat

    4, rue Paul Baudry75008 Paris Frankreich

    Tel. +33 - 1 - 539 382 90Mobil Fax +33 - 1 - 539 382 99

  • https://rechtsanwalt.fr/
  • Weitere Standorte

    Baden-Baden

    EPP Rechtsanwälte – Avocats Jörg Luft
    Rechtsanwalt

    Schützenstraße 776530 Baden-Baden Deutschland

    Tel. +49 - 7221 - 30 23 70Mobil Fax +49 - 7221 - 30 23 725

  • https://rechtsanwalt.fr/