UN-Kaufrecht/CISG & Incoterms

Prof. Dr. Burghard Piltz

Rechtsanwalt
Master Consultant, Hamburg

Telefon: +49 - 40 - 378 588 21
E-Mail: piltz@cbbl-lawyers.de

 Kontakt

Rechtsanwalt Prof. Dr. Burghard Piltz ist spezialisiert auf internationale Handelskaufverträge und damit verwandte Gebiete, insbesondere UN-Kaufrecht, Incoterms usw. und blickt auf mehr als 35 Jahre Berufserfahrung als Rechtsanwalt zurück. Heute ist er im Schwerpunkt als Schiedsrichter in internationalen Verfahren tätig, entwirft Verträge zum und berät bei der Gestaltung des internationalen Vertriebs von Ware.

Prof. Dr. Piltz führt für Unternehmen und Rechtsanwälte Fortbildungsveranstaltungen zum Internationalen Handelsrecht durch. Er ist zudem Präsident des Schiedsgerichtszentrums der Deutsch-Argentinischen Außenhandelskammer in Buenos Aires, Vorsitzender des Executive Committee der European-Latinamerican Arbitration Association (ELArb) in Hamburg, Experte des International Distribution Institutes (IDI) in Turin für Vertriebshändlerrecht und Mitglied der internationalen Incoterms® 2020 Drafting Group bei der Internationalen Handelskammer (ICC) in Paris. Neben zahlreichen Aufsätzen zu Themen des Internationalen Handelsrechts ist Prof. Dr. Piltz Mitautor des ersten, jüngst erschienen Kommentars zu den Incoterms sowie eines englischsprachigen Kommentars zum UN-Kaufrecht, Verfasser eines praxisorientierten Handbuches zum Internationalen Kaufrecht und Herausgeber des Münchner Anwalts-Handbuchs "Internationales Wirtschaftsrecht".

  • das UN-Kaufrecht/CISG dem deutschen Importeur Vorteile vermittelt, die bei Geltung des BGB/HGB nicht einmal als Standard vereinbart werden können?

Veröffentlichungen von Prof. Dr. Burghard Piltz


1. Monographien / Monographs


•    Incoterms (Piltz/Bredow)
Kommentar
Verlag C.H.Beck, München, 2016, XXIII, 720 Seiten
    
•    Internationales Kaufrecht
Das UN-Kaufrecht in praxisorientierter Darstellung
Verlag C.H.Beck, München, 2008, 2. Auflage, XX, 492 Seiten
    
•    UN-Kaufrecht
Internationale Wirtschaftspraxis, Band 2
Economica Verlag, Heidelberg, 2001, 3. Auflage, 146 Seiten
    
•    Compraventa internacional
Convención de Viena sobre Compraventa Internacional de Mercaderías de 1980
Editorial Astrea, Buenos Aires, 1998, XXIII, 194 Seiten
    
•    UN-Kaufrecht
Internationale Wirtschaftspraxis, Band 2
Economica Verlag, Bonn, 1996, 2. Auflage, 148 Seiten
    
•    Internationales Kaufrecht
Das UN-Kaufrecht in praxisorientierter Darstellung
Verlag C.H.Beck, München, 1993, XXI, 381 Seiten
    
•    UN-Kaufrecht
Internationale Wirtschaftspraxis, Band 2
Economica Verlag, Bonn, 1991, X, 129 Seiten
    
•    Internationales Scheidungsrecht
Seminarschriften der Deutschen Anwaltsakademie, Band 9
Verlag C.H. Beck, München, 1988, 175 Seiten

2. Herausgeber / Editor


•    Münchner Anwaltshandbuch Internationales Wirtschaftsrecht, 1. Auflage 2017, L, 1502 Seiten

3. Buchbeiträge / Contributions

•    Kommentierung Art. 30 bis Art. 34 CISG
in: Kröll/Mistelis/Perales Viscasillas, UN-Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG), 2. Auflage, München, 2018, Seite 393-481

•    Exportvertrag (Maschine)
in: Münchener Vertragshandbuch, Band 4, Wirtschaftsrecht III
8. Auflage 2018, Seite 423-495, 7. Auflage 2012, Seite 397-467, 6. Auflage 2007, Seite 319-390, 5. Auflage 2002, Seite 369-441, 4. Auflage 1997 (1. Auflage des Bandes) Seite 375-445

•    Erfahrungen mit der einheitlichen und autonomen Anwendung des UN-Kaufrechts durch internationale Schiedsgerichte
in: Blaurock/Maultzsch, Einheitliches Kaufrecht und Vereinheitlichung der Rechtsanwendung, 2017, Seite 95-113

•    Internationales UN-Kaufrecht
in: Piltz, Münchner Anwaltshandbuch Internationales Wirtschaftsrecht, 1. Auflage 2017, Seite 501-595

•    Gestaltung internationaler Lieferverträge
in: Piltz, Münchner Anwaltshandbuch Internationales Wirtschaftsrecht, 1. Auflage 2017, Seite 1413-1469

•    Die Bedeutung des UN-Kaufrechts für die internationale Vertragspraxis
in: Jan Peter Schmidt, Vertragsgestaltung und Investitionsschutz im deutsch-brasilianischen Rechtsverkehr, Aachen, 2016, Seite 11-21

•    Der Kaufrechtsfall (einschl. UN-Kaufrecht)
in: Büchting/Heussen, Beck`sches Rechtsanwaltshandbuch, 11. Auflage 2016, Seite 359-375, 10. Auflage 2011, Seite 407-427, 9. Auflage 2007, Seite 299-319, 8. Auflage 2004, Seite 291-311, 7. Auflage 2001, Seite 785-803, 6. Auflage 1999, Seite 753-770, 5. Auflage 1997, Seite 687-706, 4. Auflage 1995, Seite 633-652, 3. Auflage 1993, Seite 602-620, 2. Auflage 1991, Seite 92-107

•    Saving Transaction Costs
in: Ingeborg Schwenzer, 35 years cisg and beyond, Eeleven International Publishing, The Hague, 2016, Seite 3-8

•    Litigation Costs as Reimbursable Damages
in: Larry A. DiMatteo (ed), International Sales Law, Cambridge University Press, New York, 2014, Seite 286-294

•    Artikel 38 CISG und Incoterms
in: Mankowski/Wurmnest, Festschrift für Ulrich Magnus zum 70. Geburtstag
sellier european publishers, München, 2014, Seite 273-289

•    Rechtsverfolgungskosten als ersatzfähiger Schaden
in: Büchler/Müller-Chen, Private Law, national - global - comparative
Festschrift für Ingeborg Schwenzer zum 60. Geburtstag
Stämpfli Verlag AG, Bern, 2011, Seite 1387-1398

•    Kommentierung Art. 30 bis Art. 34 CISG
in: Kröll/Mistelis/Perales Viscasillas, UN-Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG), 1. Auflage, München, 2011, Seite 391-483

•    Fälle mit Auslandsbezug (Internationale Zuständigkeit, Vollstreckung ausländischer Titel, EuGVO)
in: Büchting/Heussen, Beck`sches Rechtsanwaltshandbuch, 10. Auflage 2011, Seite 124-133, 9. Auflage 2007, Seite 1265-1274, 8. Auflage 2004, Seite 1175-1184, 7. Auflage 2001, Seite 121-130, 6. Auflage 1999, Seite 117-126, 5. Auflage 1997, Seite 123-128, 4. Auflage 1995, Seite 120-124

•    Rechtliche Rahmenbedingungen für Exportgeschäfte
in: DIHK, Vertragsgestaltung im Exportgeschäft, Berlin, 2011

•    UN-Kaufrecht und internationaler Gütertransport
in: Czerwenka/Paschke, Ad multos annos, Festgabe zum 80. Geburtstag von Rolf Herber
Münster, 2010, Seite 7-18

•    Rechtliche Rahmenbedingungen für Importgeschäfte
in: DIHK, Vertragsgestaltung im Importgeschäft, Berlin 2009

•    Länderbericht Argentinien
in: Geimer-Schütze, Internationaler Rechtsverkehr in Zivil- und Handelssachen,
Ergänzungslieferung 35/2009

•    Rechtliche Rahmenbedingungen für Exportgeschäfte
in: DIHK, Vertragsgestaltung im Exportgeschäft, Berlin 2005

•    Vertragsrecht und Vertragsgestaltung bei Internationalen Kaufverträgen
in: Häberle, Handbuch für Kaufrecht, Rechtsdurchsetzung und Zahlungssicherung im Außenhandel, München 2002

•    Rights and Obligations of the Seller and of the Buyer under the CISG
in: CENTRAL, Law and Practice of Export Trade, Münster 2001

•    Rechtliche Grundlagen für das Bankgeschäft in Argentinien
in: von Stein, Die Finanzsysteme in Argentinien, Brasilien und Chile, 1. Auflage 2001, Seite 93-100
    
•    Export- und Importgeschäfte (UN-Kaufrecht und INCOTERMS)
in: Pfeiffer, Handbuch der Handelsgeschäfte, 1. Auflage 1999, Seite 475-562
    
•    INCOTERMS und UN-Kaufrecht
in: Thume, Transport- und Vertriebsrecht 2000, Festgabe für Prof. Dr. Rolf Herber
Neuwied, 1999, Seite 20-26 und 360-362
    
•    Aktuelle Fragen des UN-Kaufrechts
in: Bomhard/Dörner, Rechtliche Aspekte des Außenhandels zwischen Deutschland, Mexiko und Argentinien, 1998, Seite 11-32

•    Länderbericht Argentinien
in: Bülow-Böckstiegel-Geimer-Schütze, Internationaler Rechtsverkehr,
Ergänzungslieferung 1995

•    UN-Kaufrecht    
in: Graf von Westphalen (Hrsg.), Handbuch des Kaufvertragsrechts in den EG-Staaten, 1992, Seite 1-64

•    (spanisches) Kaufrecht
in: Löber/Peuster, Aktuelles Spanisches Handels- und Wirtschaftsrecht, 1991, Seite 207-221

•    Praktische Erfahrung in Deutschland mit der Anwendung der Haager Einheitlichen Kaufgesetze
in: Schlechtriem (Hrsg.), Einheitliches Kaufrecht und nationales Obligationenrecht, 1987, Seite 37-48

•    Grundzüge des Argentinischen Technologie-Transfer-Rechts
IWB Nr. 19 vom 10.10.1986, Fach 8, Gruppe 3, Seite 27-32

4. Aufsätze / Essays


•    Battle of forms und UN-Kaufrecht
IWRZ 2017, Seite 195-200

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2017, Seite 2449-54

•    UN-Kaufrecht / CISG – Was spricht dagegen?
ZVertriebsR 2017, Seite 138-42

•    Container weights in maritime trade
EJCCL 2016, Seite 59-62

•    UN-Kaufrecht in der Praxis
AW-Prax 2016, Seite …. und Seite …

•    Containergewichte im Seehandel, VGM, Incoterms und UN-Kaufrecht
IHR 2016, 191-4

•    UN-Kaufrecht in der Praxis
GTAI Ausgabe 6/2016, Seite 9-23

•    UN-Kaufrecht, Schadensersatz bei Lieferung mangelhafter Ware
AW-Prax 2015, Seite 334-5

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2015, Seite 2548-54

•    Recent Developments in UN Law on International Sales (CISG)
EJCCL 2013, Seite 73-80

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2013, Seite 2567-2572

•    “Bekannter Versender” - Sicherheitskontrollen bei Luftfracht
IHR 2013, 61-63

•    Praktische Handreichung für die Gestaltung internationaler Kaufverträge
NJW 2012, Seite 3061-3066

•    Incoterms 2010
Giurisprudenza Italiana 2012, Seite 1707-1711

•    The Proposal for a Regulation on a Common European Sales Law and more particular its Provisions on Remedies
IHR 2012, 133-136

•    Sales involving Carriage of the Goods,
NTHR 2012, 86-88

•    Recent Developments in UN Law on International Sales (CISG)
EJCCL 2011, Seite 75-82

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2011, Seite 2261-2266
www.cisg-library.org/pdf/neue_entwicklungen_11.pdf

•    Incoterms 2010
EJCCL 2011, Seite 1-7

•    Incoterms 2010
IHR 2011, Seite 1-7

•    Recent Developments in UN Law on International Sales (CISG)
EJCCL 2009, Seite 134-142

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2009, Seite 2258-2264
www.cisg-library.org/pdf/neue_entwicklungen_09.pdf

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2007, Seite 2159-2163
www.cisg-library.org/pdf/neue_entwicklungen_07.pdf

•    Handelspraktiken bei Rindfleischimporten aus Argentinien
VDL-Journal 3/2007, Seite 6-7

•    Jurisdiction of the place of performance in UN sales contracts
NTHR 2007, Seite 119-125

•    Weitsicht im Handel von Verbrauchsgütern
AW-Prax 2007, Seite 63-65

•    Exportstopp für argentinisches Rindfleisch
AW-Prax 2006, Seite 180-181

•    Gerichtsstand des Erfüllungsortes in UN-Kaufverträgen
IHR 2006, Seite 53-59

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2005, Seite 2126-2131
www.cisg-library.org/pdf/piltz_neueentwicklungen_2005.pdf

•    Standard Terms in UN-Contracts of Sale
The Vindobona Journal 2004, Seite 233-244

•    AGB in UN-Kaufverträgen
IHR 2004, Seite 133-138
www.cisg-library.org/pdf/piltz_agb_ihr2004heft4.pdf

•    Wen treffen die Strafzölle auf US-amerikanische Produkte
AW-Prax 2004, Seite 180-182

•    New Developments in UN Sales Law
The Vindobona Journal 2003, Seite 213-232

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2003, Seite 2056-2063
www.cisg-library.org/pdf/piltz_neueentwicklungen_2003.pdf

•    Gestaltung von Exportverträgen nach der Schuldrechtsreform
IHR 2002, Seite 2-8

•    Das UN-Kaufrecht in der Exportpraxis
AW-Prax 2002, Seite 259-261

•    Vom EuGVÜ zur Brüssel-I-Verordnung
NJW 2002, Seite 789-794

•    Der Lieferort im Außenhandel
AW-Prax 2001, Seite 273-275
    
•    INCOTERMS 2000
Revista del Derecho Comercial y de las Obligaciones (Argentinien) 2000, Seite 263-272
    
•    INCOTERMS 2000 - ein Praxisüberblick
RIW 2000, Seite 485-489
    
•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 2000, Seite 553-560
www.cisg-library.org/content/piltz00.html
    
•    Gestaltung von Exportverträgen
RIW 1999, Seite 897-902

•    INCOTERMS and the Convention on Contracts for the International Sale of Goods
Review of the Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG) 1998, Seite 41-51
    
•    Entscheidungen des BGH zum CISG
TranspR-IHR 1999, Seite 13-18
    
•    Exportbedingungen und UN-Kaufrecht
AW-Prax 1998, Seite 214-217

•    Wesentliche Vertragsverletzung im UN-Kaufrecht
AW-Prax 1997, Seite 425-426
    
•    Aufrechnung bei Importgeschäften
AW-Prax 1997, Seite 129-130

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 1996, Seite 2768-2773
www.cisg-library.org/content/piltz96.html

•    La Convención de Viena de 1980 de Compraventa Internacional de Mercaderías en la jurisprudencia internacional
La Ley (Argentinien) 1994 - D, Seite 887-896

•    Anwendbares Recht in grenzüberschreitenden Kaufverträgen
IPRax 1994, Seite 191-193

•    Neue Entwicklungen im UN-Kaufrecht
NJW 1994, Seite 1101-1106
www.cisg-library.org/content/piltz94.html

•    UN-Kaufrecht: Anwendungsbereich und Strukturen
IStR 1993, Seite 475-481

•    El ambito de aplicación de la Convención de las Naciones Unidas sobre la Compraventa Internacional de Mercaderías
La Ley (Spanien), 1992-3, Seite 942-943

•    Der Anwendungsbereich des UN-Kaufrechts
AnwBl 1991, Seite 57-62

•    Internationales Kaufrecht
NJW 1989, Seite 615-621

•    Neues materielles und internationales Scheidungsrecht in Argentinien
IPRax 1988, Seite 320-322

•    Verspätete Teillieferungen im EKG
IPRax 1986, Seite 225-227

•    Zum Ausschluß des Haager Einheitlichen Kaufrechts durch Rechtswahlklauseln
NJW 1986, Seite 1405-1406

•    Die Rechtsprechung zum Haager Einheitlichen Kaufrecht
RIW 1986, Seite 167-172

•    Zum Nachlieferungsrecht im Einheitlichen Kaufrecht
IPRax 1985, Seite 84-85

•    Versorgungsausgleich nach spanischem Recht durch deutsche Gerichte
IPRax 1984, Seite 193-194

•    Zur Vertragsaufhebung kraft Gesetzes nach dem Einheitlichen Kaufgesetz
IPRax 1983, Seite 215-217

•    Zur Mängelanzeige nach dem Einheitlichen Kaufgesetz
IPRax 1981, Seite 198 - 199

•    Der Gerichtsstand des Erfüllungsortes nach dem EuGVÜ
NJW 1981, Seite 1876-1878

•    Auslandsinvestitionen in Argentinien
DB 1981, Seite 459-462

•    Zum Versorgungsausgleich im IPR
FamRZ 1980, Seite 991-993

•    Die Zuständigkeitsordnung nach dem EWG-Gerichtsstands- und Vollstreckungsübereinkommen
NJW 1979, Seite 1071-1075

•    Kaufpreisklage eines englischen Exporteurs gegen deutschen Importeur
DB 1978, Seite 2467

•    Nochmals: Gerichtsstandsvereinbarungen im internationalen Handelsverkehr
NJW 1978, Seite 1094-1095

5. Urteilsanmerkungen / Annotations to court decisions


•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des BGH vom 07.12.2017 – VII ZR 101/14 – Überwiegen nicht-kaufrechtlicher Pflichten
IWRZ 2018, Seite 78-80

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Nürnberg vom 22.2.2017 – 12 U 812/15 – keine Ladungssicherungspflicht des Verkäufers
TranspR 2017, Seite 389-391

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Koblenz vom 20.1.2016 – 5 U 781/15 – konkludenter Ausschluss des UN-Kaufrechts
IWRZ 2017, Seite 78-79

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Düsseldorf vom 30.06.2015 – I-21 U 14/15 – Rechtsverteidigung in UN-Kaufrechts-Importverträgen
IHR 2016, Seite 146-147

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Celle vom 29.01.2015 - 6 U 33/14 – EXW-Gerichtsstand, Aufrechnung
IHR 2015, Seite 250

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Koblenz vom 19.09.2012 - 2 U 1050/11 - Rom I-VO, Vorrang des CISG vor IPR, Rücktritt und Vertragsaufhebung, Vollmachtstatut
IHR 2014, Seite 68

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des AG Geldern vom 17.08.2011 - 4 C 27/09 - zu Rechnung, Umsatzsteuer und Kaufpreisfälligkeit nach UN-Kaufrecht
IHR 2012, Seite 192-193

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des EuGH vom 16.06.2011 - C-87, 65/09 - zur Richtlinie 1999/44/EG
EuZW 2011, Seite 636-638

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des EuGH vom 25.02.2010 - C-381/08 - zur EuGVO
NJW 2010, Seite 1061-1062

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG Dresden vom 11.06.2007 - 3 U 336/07 - zum Gerichtsstand des Erfüllungsortes
IHR 2008, Seite 166-168

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des EuGH vom 03.05.2007 - C-386/05 - zur EuGVO
NJW 2007, Seite 1801-1802

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des LG Coburg vom 12.12.2006 - 22 O 38/06 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2007, Seite 121-123

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG München vom 19.10.2006 - 23 U 2421/05 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2007, Seite 35-36

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des Appellationshofs des Kantons Bern vom 11.02.2004 - 304/11/2003/wuda/scch II - zum UN-Kaufrecht
IHR 2006, Seite 154-155

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OGH vom 21.06.2005 - 5Ob45/05m - zum UN-Kaufrecht
IHR 2005, Seite 197-198
    
•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des BGH vom 02.03.2005 - VIII ZR 67/04 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2005, Seite 160-161
    
•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des LG Darmstadt vom 29.05.2001 - 4 O 101/00 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2001, Seite 162-163
    
•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des Hanseatischen OLG vom 26.11.1999 - 1 U 31/99 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2001, Seite 22-23

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des LG Darmstadt vom 09.05.2000 - 10 O 72/00 - zum UN-Kaufrecht
IHR 2001, Seite 30
    
•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des BGH vom 03.04.1996 - VIII ZR 51/95 - zum UN-Kaufrecht
EuZW 1996, Seite 448

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des BGH vom 08.03.1995 - VIII ZR 159/94 - zum UN-Kaufrecht
EuZW 1995, Seite 450-451

•    Urteilsanmerkung zur Entscheidung des OLG München vom 02. März 1994 - 7 U 4419/93 - zum UN-Kaufrecht
EuZW 1995, Seite 32

•    Anmerkung zu AG Bielefeld, Beschluss vom 28.03.1980
FamRZ 1980, Seite 1067-1068

•    Anmerkung zur Entscheidung des BGH vom 16.10.1974 - IV ZB 12/74 - zum internationalen Namensrecht
FamRZ 1975, Seite 335-336

6. Buchbesprechungen

•    Schwenzer (Ed), The CISG Advisory Council Opinions, 2017, The Hague
IHR 2017, 226

•    Lookofsky, Convention of Contracts for the International Sale of Goods (CISG), 2012, Alphen aan den Rijn
RabelsZ 2016, 680-3

•    Reithmann/Martiny, Internationales Vertragsrecht, 8. Auflager 2015, Köln
IHR 2016, 132

•    Güllemann, Internationales Vertragsrecht – Kollisionsrecht, UN-Kaufrecht und Internationales Zivilverfahrensrecht, 2014, München
IHR 2015, 173

•    Kottke, UN-Kaufrecht im Spiegel der spanischsprachigen Länder, 2011, Frankfurt
informaciones 2012, 224-225

•    Schulze/Sturyck, Towards a European Contract Law, 2011, München
EuZW 2012, 341

•    Schroeter, UN-Kaufrecht und Europäisches Gemeinschaftsrecht. Verhältnis und Wechselwirkungen, 2005, München
ZEuP 2008, Seite 891-892

•    Schotten/Schmellenkamp, Das internationale Privatrecht in der notariellen Praxis, 2. Auflage 2007, München
NJW 2007, Seite 3552

•    Weinberg, Derecho Internacional Privado, 2. Auflage 2002, Buenos Aires
RabelsZ 2004, Seite 548-553

•    Schlosser, EU-Zivilprozessrecht, 2. Auflage 2003
NJW 2004, Seite 42

•    Kropholler, Internationales Privatrecht, 4. Auflage 2001
DNotZ 2002, Seite 816

•    Witz/Salger/Lorenz, International Einheitliches Kaufrecht, 1. Auflage 2000
EWS 2002, Heft 6, Seite V-VI
    
•    Witz/Salger/Lorenz, International Einheitliches Kaufrecht, 1. Auflage 2000
RIW 2002, Heft 5, Seite VI
    
•    Krebs, Die Rückabwicklung im UN-Kaufrecht
EUROPA kompakt 2001, Seite 157
    
•    Witz/Salger/Lorenz, International Einheitliches Kaufrecht, 1. Auflage 2000
BB 2001, Seite 2067
    
•    Schlechtriem, Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht, 3. Auflage 2000
NJW 2001, Seite 2235-2236
    
•    Vázquez Lépinette, Compraventa Internacional de Mercaderías
informaciones 2001, Seite 53-54
    
•    Achilles, Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)
NJW 2001, Seite 878
    
•    Schlechtriem, Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht
EUROPA kompakt 2000, Seite 157
    
•    Herber/Czerwenka, Internationales Kaufrecht
NJW 1992, Seite 3081-3082

•    von Caemmerer/Schlechtriem, Kommentar zum Einheitlichen UN-Kaufrecht
NJW 1991, Seite 2197

•    Kunz, Internationales Privatrecht
FamRZ 1989, Seite 359

•    Manuel Ortells Ramos, El Embargo Preventivo
RIW 1986, Seite 584

•    Jan Kropholler, Europäisches Zivilprozeßrecht
NJW 1983, Seite 1958-1959