Unsere Rechtsanwaltskanzlei in Großbritannien

Dr. Sybille Steiner

Partner Solicitor und Rechtsanwältin
Irwin Mitchells, London EC1N 2PZ

Telefon: +44 - 20 - 742 139 69
E-Mail: sybille.steiner@irwinmitchell.com

 Kontakt

Gründung: 1912

Rechtsanwälte gesamt: Business Legal Services: 240, davon deutschsprachig: 12

Standorte: London, Birmingham, Bristol, Cambridge, Chichester, Gatwick, Glasgow, Leeds, Manchester, Middlesbrough, Newbury, Newcastle, Sheffield, Southampton

Mandantenstruktur - Ansprechpartner: Kleine, mittelständische und Großunternehmen, Banken und Fonds:  Geschäftsführung und Führungsebene; Rechtsabteilung, Personalabteilung, Finanzabteilung 

Branchen: Wir betreuen viele Unternehmen aus den Bereichen der klassischen Herstellungsindustrie (zB Maschinenbau, Autobau, Automobil-Zulieferer, Werkzeughersteller), sowie Einzelhandel, Sport, Freizeitindustrie, Banken und Finanzdienstleistungen, Medien, Technologie, Kommunikation, Internetbranche, Start-ups und Immobilien.

Beratungsfelder: Gesellschaftsrecht, Unternehmenskauf, Immobilienrecht, Arbeitsrecht und Personalfragen, Handels- und Vertragsrecht,  Produkthaftung, IT Recht, Medienrecht, Steuerrecht, Kapitalmarkt und Wertpapierrecht,  Bankrecht, Bau-und Werkvertragsrecht, Planungs- und Umweltrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Insolvenzrecht, Rentenrecht, Financial Services Regulations, Compliance, Strafrecht, Prozessführung u. Schiedsverfahren

Repräsentative Tätigkeiten: Beratung von Transportunternehmen in gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten; umfassende arbeitsrechtliche Beratung eines Einzelhandelsunternehmens; Beratung der englischen Niederlassungen deutscher Finanzdienstleister; Beratung bei grenzüberschreitenden Unternehmenskäufen in verschiedenen Branchen; Beratung bei Streitigkeiten zwischen englischen und deutschen Gesellschaftern

Repräsentative Mandanten: ThyssenKrupp Materials, Deutsche Hypo

Was uns auszeichnet: Wir haben jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung deutscher, österreichischer und Schweizer Mandanten, die wir, so gewünscht, in deutscher Sprache beraten. Einige Anwälte sind doppelqualifiziert.

Wir sprechen Ihre Sprache: Wir kennen und verstehen nicht nur die rechtlichen, sondern auch die wirtschaftlichen und kulturellen Unterschiede zwischen Großbritannien und den deutschsprachigen europäischen Ländern. Verzögerungen und Missverständnisse werden durch die verständliche Erklärung von rechtlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenhängen vermieden. Unsere Erfahrung hat uns gelehrt, nicht erst auf Fragen unserer Mandanten zu warten, sondern die Antworten vorwegzunehmen.

Wir beraten von Mensch zu Mensch: Unser Motto ist ‚An Expert Hand with a Human Touch‘.

Unser Netzwerk: Wir können Kontakte zu zahlreichen erfahrenen und effizienten anderen Dienstleistern vermitteln, mit denen wir regelmäßig zusammen arbeiten.

Aktuelle Rechtsnews Großbritannien

Großbritannien

Gesellschaftsrecht

Neue Anforderungen für Unternehmen zur Registrierung von Privatpersonen bzw. juristische Personen, die eine signifikante...

Großbritannien

Einführung eines existenzsichernden Lohnes

Im Sommer dieses Jahres kündigte die Regierung die Einführung eines existenzsichernden Lohnes (National Living Wage) an,...

Großbritannien

Gesetz gegen “Moderne Sklaverei”

Am 26. Mai 2015 wurde in Großbritannien das Gesetz gegen moderne Sklaverei (Modern Slavery Act 2015) verabschiedet,...

Großbritannien

Pensionierung und Altersdiskriminierung

Ein mit Spannung erwartetes Urteil des „Supreme Court“ hat kürzlich bestätigt, dass die zwangsweise Pensionierung im...

Großbritannien

Der High Court hat kürzlich eine Bonusforderung von Bänkern aufrechterhalten,

nachdem die Bank ihre Zusage, Boni aus einem garantierten Bonuspool von mindestens 400 Millionen Euro zu verteilen,...