Unsere Rechtsanwaltskanzlei in Costa Rica

Christian Krause

Rechtsanwalt
Krause Abogados, San José

Telefon: +506 - 228 251 41
E-Mail: ckrause@krauseabogados.com

 Kontakt

Gründung: 2014

Rechtsanwälte gesamt: 4, davon deutschsprachig: 1

Standorte: San José, Costa Rica

Mandantenstruktur - Ansprechpartner: International agierende, besonders deutschsprachige, Mittelständische und Großunternehmen sowie Privatpersonen.

Beratungsfelder: Wirtschaftsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Internationales Privatrecht; Urheber- und Markenrecht, Einwanderungsrecht und Prozessrecht.

Besondere Spezialisierungen: Es handelt sich um eine Kanzlei, die sich auf internationale Business-Transaktionen im Rahmen der Investitionen in Costa Rica sowie auf Investitionen ausländischer Unternehmen, aber auch Privatkunden, vorwiegend aus deutschsprachigen Länder spezialisiert hat.

  • für ausländische Unternehmen und Privatpersonen keine Einschränkungen bestehen, um eine Gesellschaft zu gründen?
  • für die Gründung einer Sociedad Anonima (Aktiengesellschaft) weder ein Mindest- noch ein Höchstkapital und für die Gründung einer Sociedad de Responsabilidad Limitada (GmbH) ein Mindestkapital in Höhe von nur 100 colones (rund 0,186 USD) gesetzlich vorgeschrieben sind?
  • nach dem Gesetz ein “Agent” ernannt werden muss, sofern keiner der gesetzlichen Vertreter der Gesellschaft seinen Wohnsitz in Costa Rica hat? Grund hierfür ist, gerichtliche und Verwaltungszustellungen empfangen zu können. Der Agent muss dabei zwingend ein in Costa Rica zugelassener Anwalt sein.
  • die Gründung ohne einen bestimmten Gesellschaftsnamen erfolgen kann, wobei dieser automatisch durch die Steuernummer ersetzt wird? 
  • die neu zu gründende Gesellschaft gesetzlich vorgeschrieben zunächst über mindestens 2 Gesellschafter verfügen muss? Nachträglich können jedoch sämtliche Quoten oder Aktien an einen einzigen Gesellschafter übertragen werden.
  • wenn das Stammkapital in Bargeld oder in Wertpapieren erbracht wird, die Gründung unbedingt on-line durchgeführt werden muss und ca. 24 Stunden dauert? Hierbei handelt es sich um eine Grundgesellschaft, d.h. dass zunächst keine speziellen Regelungen/Bestimmungen (z.B. Regelungen zum Aktienverkauf) aufgestellt werden dürfen, diese jedoch nachträglich hinzugefügt werden können.
  • ein Assoziierungsabkommen zwischen der EU und Mittelamerika zwecks Förderung der gegenseitigen Handelsbeziehungen unterzeichnet worden ist, das für Costa Rica am 1. Oktober 2013 in Kraft getreten ist?
  • in Costa Rica eine Zona Marítima Terrestre (Meer-Küsten Bereich) existiert, die 200 m von der Hochwasserzone bis ins Hinterland reicht? Innerhalb der ersten 50 m (Zona Pública) können grds. keinerlei Bauten errichtet werden. Bezüglich der übrigen 150 m (Zona Restringida) gewährt der Staat Konzessionen für die Dauer zwischen 5 und 20 Jahren.
  • Ausländer grds. keinen Einschränkungen unterliegen, wenn sie ein Grundstück in Costa Rica kaufen wollen, sofern das Grundstück sich nicht innerhalb einer sogenannten Zona Marítima Terrestre (Meer-Küsten Bereich) befindet?
  • sowohl natürliche als auch juristische Personen ein Grundstück erwerben können?

Aktuelle Rechtsnews Costa Rica

Costa Rica

Neue Zivilprozessordnung

Verabschiedung der neuen Zivilprozessordnung durch das Parlament Costa Ricas - Zielsetzung: Verkürzung der...