Ägypten

Ägyptische Gerichtsentscheidung: COVID-19 ist ein Fall von „Höherer Gewalt“

In einem wohl ersten Urteil unter arabischen Rechtsordnungen hat das ägyptische Verwaltungsgericht des Staatsrates (Conseil d‘Etat) entschieden, dass…

Rumänien

Erhebliche Vereinfachungen im rumänischen Gesellschaftsrecht

Am 02. Juli wurde das Gesetz Nr. 102/ 2020 zur Änderung des rumänischen Gesellschaftsgesetzes (Gesetz Nr. 31/1990) im rumänischen Amtsblatt…

Serbien

Neue Maßnahmen in Serbien zur Bekämpfung des Coronavirus am Arbeitsplatz

Die Regelung, mit welcher neue Pflichten für alle Arbeitgeber und Arbeitnehmer eingeführt werden, wurde zur Bekämpfung der Ausbreitung von…

Spanien

Neues Wohnraumbündnis für Madrid, Spanien

Madrids Regionalregierung und führende Immobilienakteure beschließen neues Wohnraumbündnis

Tschechische Republik

Coronavirus in Tschechien: Notlage im Vertragsrecht

In Folge der Coronakrise sind viele Unternehmen in die Lage geraten ihren Verpflichtungen aus Verträgen nicht mehr nachkommen können. Logischerweise…

Frankreich

Datenschutz: Verwendung von Cookies im Online-Marketing in Frankreich

Wie setzen Sie Cookies rechtssicher in Frankreich ein? Welche Voraussetzungen stellt die französische Datenschutzbehörde CNIL an die Verwendung von…

EU-Recht

EuGH: Keine Geltendmachung steuerlicher Verluste, die vor der Verlegung des tatsächlichen Verwaltungssitzes in einen anderen Mitgliedsstaat entstanden sind

In seinem Urteil C‑405/18 vom 27.02.2020 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass sich eine nach dem Recht eines Mitgliedstaats…

Brasilien

COVID-19 und seine rechtlichen Auswirkungen in Brasilien (Aktualisierung)

Nachfolgend haben wir die wichtigsten von der Bundesregierung und den Behörden in Brasilien aufgrund der Pandemie COVID-19 getroffenen Maßnahmen…